oktalite

Famila

Timmendorfer Strand, Deutschland

F

Lichtstarke Entschleunigung

Im laufenden Betrieb stellte der norddeutsche Einzelhändler famila seine Beleuchtung in der Filiale Timmendorfer Strand auf LED-Beleuchtung um. Leuchtenart, Leuchtenfarbe und Lichtfarbe machen das Lichtkonzept rund und erzeugen individuelles Licht in den einzelnen Abteilungen. Erstmalig kam die E-LINE NEXT LED zum Einsatz, die aktuell im April 2019 gelauncht wurde.

Timmendorfer Strand, Deutschland

Standort

2019

Eröffnung

3500 m²

Fläche

Die neue E-LINE NEXT LED meistert die unterschiedlichsten Deckenanforderungen bis fünf Meter Höhe und dient der Grundausleuchtung für das Trockensortiment, Getränke, Textil, Papeterie oder Porzellan. Aufbaustrahler CANILO setzt dosierte Akzente, während GRADO die Warenausleuchtung verstärkt und bei den Displaygrafiken für beste Fernwirkung im Ostsee-Supermarkt sorgt.

Orientierung mit Atmosphäre leicht gemacht: Pendelleuchte LORETO mit 1 Meter Durchmesser führt im Hauptgang durch den Markt und harmonisiert die Decke, während Aufbaustrahler CANILO die Gondelköpfe betont. Ein gutes Beispiel für Kundenführung und Entschleunigung, wichtige Hilfsmittel zur Umsatzsteigerung.

Präsentieren stolz die neue E-Line Next LED
(v. l.): Installateur Hendrik Latendorf, Marktleiter David Karsten, Projektleiter Matthias Holst und Oktalite Key Account Manager Andreas Kaesler.  

"Eine Modernisierung im laufenden Betrieb ist eine Herausforderung für alle. Elektromeister Matthias Holst, Fa. Bodo Wascher, und Oktalite haben sich optimal vor Ort abgestimmt und ergänzt. Die Ökonomie der E-LINE NEXT LED begeistert uns."

David Karsten, stellvertretender Marktleiter

Abteilungen wie Beauty, Obst und Gemüse sowie Wein wurden dekorativ und emotional durch unsere Pendelleuchten aufgewertet. Die 3er-Arrangements in den jeweiligen Bereichsfarben sind Spezialanfertigungen. Besonderheit im stimmungsvollen Premiumsegment Wein: Die Lichtfarbe wurde auf 2700 Kelvin reduziert; die Strahlerfarbe wechselt von Silber auf Schwarz.

Fachabteilungen für Fleisch und Käse gewinnen durch unsere Speziallichtfarben. Die weithin sichtbaren Frischetheken haben eine Magnetwirkung. Außergewöhnlich ist die zweireihige Anordnung der schwarzen Einbauleuchten AGIRA PLUS. Per LIVELINK kann hier die Lichtfarbe und Helligkeit individuell gesteuert werden.

Für die abgehängten Decken mit einer Höhe von 3,20 Meter empfehlen sich effiziente Einbauleuchten wie SIELLA und AGIRA PLUS in Silber im Kassenbereich und SISTEMA für den Bereich Molkereiprodukte.

3 Fragen an Projektleiter und Elektromeister Matthias Holst, Fa. Bodo Wascher, Niederlassung Lübeck

1. Welche Vorteile bietet die Installation der E-Line Next LED?
Das neue Lichtband ist ein Leichtgewicht im Gegensatz zum alten. Durch die größere Länge der Bauteile haben wir eine echte Zeitersparnis und geringeren Aufwand bei der Installation. Wir brauchen nicht mehr alle Meter ein komplettes Lichtband zusammenzubauen mit Tragschienen und Zubehör plus allem, was noch verkabelt werden muss. Sondern wir haben bis zu drei Meter lange Stücke, die wir mit einem Mal an die Seile hängen, anschließen und dann auch schon in Funktion haben. Mit diesem einmaligen Anschluss haben wir definitiv eine Zeitersparnis beim Installationsaufwand.

2. Wie hat sich der Installationsprozess gestaltet?
Ökonomisch: Wir haben in kürzester Zeit viele Teile montieren können und blockierten wichtige Gänge nur kurzfristig. Kunden und Angestellte wurden so wenig wie möglich gestört.

3. Hat sich der Installationsaufwand verringert?
Ja, nach Auswertung unserer Kosten für den Einbau der Beleuchtungsanlage und im Vergleich mit anderen Beleuchtungsumrüstungen früher, war recht deutlich zu erkennen, dass der Aufwand sich verringert hat.

 


Verwendete Produkte

CANILO

Klassisches, elegantes Design zeichnet CANILO aus und bietet ein besonderes Element zur Unterstützung des Kunden-CIs: Die seitliche Lasche kann farblich individuell angepasst werden. Der zurückgesetzte Reflektor mit integriertem Blendring bietet einen hohen Sehkomfort. Dabei steht der Anbaustrahler für Leistungsstärke und Effizienz.

Zum Produkt

GRADO

Der Relaunch perfektioniert den bewährten GRADO durch kleinere und leichtere Bauart. Die exakte großflächige Wandausleuchtung für Grafiken, Displays oder Visuals und die gezielte Ausleuchtung von Sortimentsgängen und Waren, z. B. in Rückwänden, zeichnen GRADO aus. Dabei bietet der speziell entwickelte Wannenreflektor neben der homogenen Lichtverteilung mit weich auslaufenden Kanten auch eine optimale Entblendung.

Zum Produkt

AGIRA PLUS

Als leistungsstarker LED-Einbaurichtstrahler rundet AGIRA PLUS die Produktfamilie AGIRA ab – so lassen sich Konzepte mit unterschiedlichen Deckenhöhen und Flächengrößen einfach mit einem Leuchtentyp umsetzen. Die Strahler lassen sich um 355° drehen und in zwei Richtungen um jeweils 30° schwenken – ideal für eine zielgerichtete und flexible Ausleuchtung von Waren. AGIRA PLUS verbindet die Vorzüge einer kardanischen Leuchte mit denen eines klassischen Einbaustrahlers.

Zum Produkt

NIMBUS VARIO PLUS

Hohe Lichtleistung mit homogener Lichtverteilung bei deckenbündigem Lichtantritt: NIMBUS VARIO PLUS arbeitet effizient für die Zielfläche. Dabei ist der Wandfluter flexibel einstellbar auf die individuelle Deckenhöhe oder die jeweilige Warenpräsentation.

Zum Produkt

LORETO

LORETO vereint Leistungsstärke mit großflächigem, sichtbarem Licht und qualifiziert sich so ideal für repräsentative Bereiche wie Malls oder Eingangsbereiche. Drei verschiedene Durchmesser, zwei verschiedene Lichtfarben und drei Pendellängen lassen viel Gestaltungsspielraum zur Unterstützung der Architektur. Dabei ist LORETO mit bis zu 10.000 lm ein echtes Kraftpaket.

Zum Produkt

E-LINE NEXT LED

Mit E-LINE NEXT LED wird zukunftsfähige Beleuchtung im Handel zum Kinderspiel: Die neue Generation unseres bewährten Lichtbandsystems ist HCL-fähig und bietet Komplettlösungen. Ob Sortimentsgang, Kassenbereich oder Gondelkopf – E-LINE NEXT LED definiert dank seines modularen Ausstattungssystems mit besonderen Optiken und Strahlern und einem Farbwiedergabeindex von CRI > 90 Flexibilität, Lichtqualität und Modernisierung neu.

Zum Produkt


Weitere Referenzen

Edeka Habig

Bad Soden, Deutschland

Zeige Referenz

Rewe Zeisehallen

Hamburg, Deutschland

Zeige Referenz

E-Center Ehlers

Soltau, Deutschland

Zeige Referenz

Carrefour

Rabat, Marokko

Zeige Referenz

E.Leclerc

Orvault, Frankreich

Zeige Referenz

Kontakt

Adresse

Oktalite Lichttechnik GmbH
Mathias-Brüggen-Straße 73
50829 Köln

Hotline